Mitwirkende

Mit diesen kreativen AMAZONEN erschaffen wir einen bunten, kreativen Raum. In diesem Raum kann jeder Frau ihr Talent ausleben. Danke für eure Unterstützung.
KÜNSTLER*INNEn | fotograf*innen
Steffi Bauer

Textildesignerin und Illustratorin. In ihrer Arbeit kombiniert sie leichte schwarze Linien mit Aquarellfarbe und zieht ihre Inspiration häufig aus der Natur und den Pflanzen die um sie herum in ihrem Studio in Schwabing wachsen. Indem sie diese Technik als Grundlage ihrer Arbeit nutzt, formt sie ihre Illustrationen weiter zu Patterndesigns. So landen ihre Muster auf Hemden, Seidentüchern, Bettwäsche und vielem mehr.

steffibauer.com

Jasmin Breidenbach

Jasmin Breidenbach ist eine Fotografin mit deutsch-marokkanischen Wurzeln. In ihren Arbeiten setzt sich die Wahl-Münchnerin für Nachhaltigkeit, Feminismus, Diversity und einen bewussteren Umgang mit unserer Welt im Ganzen ein. So handeln ihre Bilder oft von Frauen* und ihrer Rolle in dieser Welt, wie zum Beispiel das Projekt‚ Live with Love. Promise‘, das das Leben der Frauen* einer spirituellen Gemeinschaft in Indien portraitiert. 

jasminbreidenbach.de

Lisa Muck

Seit über vier Jahren stellt Lisa Keramik aller Art in ihrer Werkstatt im Münchner Westend her. Die Arbeit mit Ton ist sehr beruhigend und im wahrsten Sinne Erdendes. Es ist immer wieder faszinierend ein neues, handgedrehtes Stück auf der Töpferscheibe entstehen zu sehen. Sie gibt auch ihr Wissen in  Töpferkursen weiter. Die Liebe zur Kunst, zu verschiedensten Schaffensprozessen und zu Menschen, prägen ihre Arbeit und ihr Leben.

kunst-muck.de

autor*innen
Luisa point

Mein Herz ist mein Kompass. Leichter ist mir die Verbindung in das Weite und Unbekannte, als die Verwurzelung mit dem wo ich bin. Doch all die Polarität dessen, dem was lebendig ist und das Leben so vielfältig macht, möchte ich erkunden. Meine Hingabe ist das Schreiben und das kreative Schaffen, sei es im Tanz der Bewegung, im Malen, im Singen oder Beobachten.

luisapoin.wixsite.com

 

Lena Sammueller

Gerade noch so der jungen, hippen Generation Z zugehörend, sucht sie sich einen Weg durch den bunten und urbanen Dschungel des 21. Jahrhunderts. Fest davon überzeugt, dass es für viele konventionelle Dinge aufregende Alternativen gibt, seien es Bambuszahnbürsten, offene Beziehungen oder Permakultur, studiert sie derzeit Soziologie in München.

Laura Niklaus

Auf dem Papier Innenarchitektin, im Herzen Tagträumerin und Nachtzerdenkerin. Seit 2020 mit ihrem Designstudio selbstständig als Storyteller & Illustratorin. Hat verstanden, dass Kreativität nicht auf Knopfdruck funktioniert und macht deshalb gerne Soloreisen (z.Bsp. mit dem Motorrad) um Inspiration an ungewöhnlichen Orten, Menschen und Erfahrungen zu finden.

studiowoander.com