Elementar

Zurück zum Wesentlichen

11. september – 17. SEPTEMBER 2022 | 6 NÄCHTE

Lust auf ein neues Element in Deinem Leben?

Mit diesem Retreat lernst Du, die Elemente Feuer, Wasser, Erde, Luft und Äther im Alltag und in Deinem Körper zu entdecken und bewusst zu integrieren.

Jeden Tag zelebrieren Wir ein Element mit verschiedenen Tools wie Frauen*kreisen, Bewegung, nährendem Essen, Natur und Kreativ-Sessions. Wir lassen uns fließen, tauchen gemeinsam in die Stille und erfüllen den Raum mit Unseren kräftigen Stimmen. Beweg Dich mit uns, schwitze und spüre Dein inneres Feuer. Lass beim Tanzen Deiner Sinnlichkeit freien Lauf. Außerdem bringen Wir Dir die Zusammenhänge zwischen den Elementen und den Jahreszeiten und Himmelsrichtungen näher.

Die wunderschöne Location und Wir heißen Dich willkommen, so wie Du bist. Lerne Dich wahrzunehmen, koste von Deiner wilden AMAZONE und entfalte Dich in einem vertrauten Raum.

UNTERKUNFT

Four Trees Portugal

Auf der 20 ha großen Farm, weiter Natur, Gästehaus, Glamping-Zelten, Pferden, Hunden und Katzen heißen Uns die Besitzer Jan und Stephan willkommen. Ihre Vision ist es, einen Ort zur Begegnung und Bewegung zu schaffen. Zurück zu sich selbst, in Ruhe und Stille. Neues Entdecken, gemeinsam zu Lernen und zu Inspirieren. Das Jahr über bieten sie Retreats in Kooperation mit verschiedensten Partner:innen an. Außerdem verpflegen sie ihre Gäste mit hausgemachten vegetarischem Essen, frisch gebackenem Brot und viel guter Laune.

Die Buchung zu diesem Retreat findet über ihre Website statt. Bei Fragen kannst Du Dich gerne an Uns wenden.

Mehr Info’s findest Du hier.

WAS WIR GEBEN

6 Übernachtungen im Four Trees Portugal inkl. Verpflegung. Außerdem warten vollwertige, hausgemachte vegetarische (auf Wunsch vegane) Mahlzeiten von Jan und Stephan auf dich. Wasser, Tee & Obst sind ganztags verfügbar. Wir freuen uns auf eine tägliche Bandbreite an Sessions zu Bewegung, Achtsamkeit, Naturverbindung & Kreativität mit Dir.

*ein kleiner Einblick:*

Wir starten sanft mit einer Stunde Ruhe in den Tag. Vor dem Brunch werden Wir unsere Körper mit fließendem Yoga oder feurigen Workouts aufwecken. Es gibt zwei hausgemachte, vollwertige vegetarische (auf Wunsch vegane) Mahlzeiten am Tag, die Jan und Stephan für uns zubereiten. Nachmittags gehen Wir mit Euch in die Natur, erkunden das 20 ha große Farmgelände mit Pferden, Hunden und Katzen, lernen von den Elementen um und in Uns und eröffnen den Raum für Kreative Sessions im Kreis von Frauen*. Wir können Uns im Fitnessraum, mit Yogaequipment und Sonnenterrasse, Eisbad sowie einer Feuerstelle austoben. Abends lassen Wir den Tag mit Singkreisen, Lagerfeuer und entspannten Runden genussvoll ausklingen – bewusst alkoholfrei.

Mehr Info’s findest Du hier.

James Clear

„Wenn du etwas neues lernst, ist der Schlüssel Wiederholung, nicht Perfektion.“

Auf einen Blick

11. September – 17. September 2022
6 Nächte: 890 € pro Person

Die Buchung läuft über das Four Trees. Hier kannst Du auch Deine Wahl bzgl. Unterkunft treffen und dich zwischen Doppel-/Zweibettzimmer oder den 4er-Schlafcocoons entscheiden.

Was Du bekommst:

Sechs Nächte im Four Trees Portugal inkl. Verpflegung.
Tägliche Elemente-Sessions mit Bewegung, Kreativität und Natur.
Shampoo, Seife, Handtücher und Yoga-Equipment bekommst Du vor Ort.
Bewusst alkoholfrei.

Wie findest Du zu Uns?

Flüge entweder nach Lissabon oder Faro von dort aus bestehen dann folgende Anreisemöglichkeiten:

Zug von Lissabon Richtung Funcheira (14:00) (10-17€)
Zug von Faro Richtung Funcheira (14:15) (10-17€) (www.cp.pt) App: Comboios de Portugal
Bei bis zu 6 Mitfahrern bieten Jan und Stephan einen Transfer direkt von und nach Faro für 80€/Fahrt an
Busse von Lissabon oder Faro nach Ourique www.rede-expressos.pt App: myRNE
*Transfer zur Unterkunft durch Four Trees vom Bahnhof Funcheira oder der Busstation Ourique

ADRESSE

Hahn & Euler Lda.
Monte Antas de Cima Caixa
Postal 145 7700-221
Gomes Aires Portugal

Lena

Die Verbindung zur Natur ist mir über die letzten Jahre immer wichtiger geworden weshalb ich diese auch weitergeben möchte. Ich liebe die natürliche Power, die in wilden Kräutern und unbehandelten Lebensmitteln steckt. Ich teile meine Passion des Räucherns, Singens und Kreieren  kulinarischer Geschmackserlebnisse mit euch.

Nina

Als Kopfmensch befreie ich mich beim Tanzen von Anspannung und Konditionierungen. Tanz als wichtiges Element zum “ich selbst sein” ist etwas, was ich besonders an Frauen* weiter geben möchte. Mit einigen Übungen verwandelt sich unser Stresslevel und Ablehnung zu Akzeptanz und Weichheit uns selbst gegenüber.

Bild | Olena Kryvoruchko, Jasmin Breidenbach, Isabel Winckler, Julie Zimmermann
Art Direktion & Text | Lena Augustin, Nina Andre